Privat-AGB

1.1. Allgemeines

Für alle Rechtsgeschäfte mit dem Kunden gelten ausschließlich unsere "Allgemeinen Geschäftsbedingungen". Sie können nur durch schriftliche Individualvereinbarungen geändert werden. Andere allgemeine Geschäftsbedingungen finden keine Anwendung. Die Preise gelten bis zum Erscheinen einer neuen Preisliste. Preisangaben verstehen sich einschließlich Umsatzsteuer. Maßgeblich ist die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültige Fassung der Geschäftsbedingungen. Für den Fall von Sonderangeboten gilt der angebotene Preis auf die Sonderaktion befristet. Sonderangebote und Mengenrabatte können nicht mit kundenindividuellen Sonderpreisen kombiniert werden.

1.2. Geltungsbereich

a) Die Geschäftsbedingungen gelten für alle gegenwärtigen und bei Geschäften mit Unternehmern auch für zukünftige Geschäftsbeziehungen.
b) Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen werden, selbst bei Kenntnis, nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihrer Geltung wird ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

2. Angebot und Annahme

a) Die Bestellung des Kunden, das Angebot, ist für den Kunden bindend.
b) Das Angebot wird von uns durch schriftliche Bestätigung des Angebotes oder durch Lieferung der Ware angenommen. Die angemessene Frist soll bei Displays 4 Wochen nicht überschreiten. Bei Kosmetika liefern wir innerhalb von 5 Werktagen die Ware.
c) Wir behalten uns ausdrücklich vor, Aufträge nicht oder nicht rechtzeitig auszuführen, sofern unvorhersehbare, durch zumutbare Aufwendungen nicht zu überwindende und von uns nicht zu vertretende Leistungshindernisse eintreten sollten oder sofern Umstände vorliegen sollten, die Wellnova GmbH nicht zu verantworten hat und den bestimmungsgemäßen Vertrieb der Ware oder die Zahlung gefährden könnten.
d) Unsere Darstellung von Waren im Internet stellt kein Angebot, sondern eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden zu bestellen, dar.

3. Lieferung

Die Lieferung erfolgt ab Lager. Die Versendung an den Kunden erfolgt auf dessen Verlangen, unabhängig davon, wer die Kosten der Übersendung im Einzelfall trägt (Versendungskauf).
Frachtkostenanteil für Kosmetika und Accessoires und Kleinteile innerhalb Deutschland
€ 5,00 Fracht- und Versandkostenpauschale bei einem Bestellwert bis € 149,99
versandkostenfrei ab € 150,00 Bestellwert

4. Haftungsbeschränkung

a) Bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen beschränkt sich unsere Haftung auf den nach der Art der Ware vorhersehbaren, vertragstypischen Durchschnittsschaden. Dies gilt auch bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen unserer Vertreter oder Erfüllungsgehilfen. Bei leicht fahrlässiger Verletzung unwesentlicher Vertragspflichten haften wir nicht.
b) Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen betreffen nicht Ansprüche aus Produkthaftung. Weiter gelten die Haftungsbeschränkungen nicht bei uns zurechenbaren Körper- und Gesundheitsschäden oder bei Verlust des Lebens.

5. Eigentumsvorbehalt

a) Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
b) Veräußert der Kunde die Ware weiter, so tritt er hiermit bereits jetzt die daraus entstehende Forderung an uns ab. Wir nehmen die Abtretung hiermit an. Bei Be- oder Verarbeitung der Ware werden wir Hersteller im Sinne des § 950 BGB und Eigentümer, sofern der Wert der neuen Sache den Wert der gelieferten Ware um nicht mehr als 20 % übersteigt, bzw. Miteigentümer der neuen Sache (Verlängerter Eigentumsvorbehalt).
c) Der Kunde darf bis zur vollständigen Bezahlung die gelieferte Ware nicht zur Sicherung übereignen, verpfänden oder mit Rechten Dritter belasten. Sollte die Ware dennoch gepfändet oder anderweitig vollstreckt werden, so sind wir unverzüglich schriftlich zu benachrichtigen.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.